Schulungen

Wir machen Sie zum ARP-GUARD Experten!

Die Schulungen werden von den technischen Mitarbeitern der ISL GmbH konzipiert und durchgeführt. Das Training wird an zwei aufeinanderfolgenden Tagen abgehalten, die inhaltlich aufeinander aufbauen. Die Technikerschulung am ersten Tag wendet sich an Netzwerkadministratoren und vermitteln ARP-GUARD Grundlagenwissen. Bei der Expertenschulung am zweiten Tag wird dann tiefergehendes Knowhow erarbeitet. Voraussetzung für die Teilnahme an der Expertenschulung ist daher ein zuvor absolvierter Technikerworkshop.

In praktischen Übungen trainieren die Teilnehmer den Umgang mit ARP-GUARD, fundierte Theorieanteile helfen, das Erlernte zu verstehen und zu vertiefen.

Die Schulungen finden in den Räumlichkeiten des Schulungshotels Arcadeon, Haus der Wissenschaft und Weiterbildung, in Hagen statt.  Ein reichhaltiges Verpflegungsangebot ist in der Teilnahmegebühr bereits enthalten. Das Haus bietet auch Übernachtungsmöglichkeiten und insgesamt ein angenehmes Ambiente für Ihren Aufenthalt.

 ARP-GUARD Techniker Workshop
ZielgruppeTechnische Mitarbeiter
SchulungsortARCADEON, Lennestr. 91, 58093 Hagen
Dauer1 Tag, von 9:00 Uhr bis 17:30 Uhr
ReferentDr. Andreas Rieke, ISL GmbH
Schulungsinhalte 
  • Abgrenzungen zu anderen Lösungen, Architektur und Funktion
  • Sensor, Management-System, Webinterface.
  • Live-Demo: Erkennung und Abwehr fremder Geräte.
  • Praxisteil 1: Installation und Inbetriebnahme
  • Praxisteil 2: Umsetzung typischer Kundenanforderungen
 
Termin05.02. / 25.06. / 22.10.2019
 zur Anmeldung
 ARP-GUARD Experten Workshop
ZielgruppeAbsolventen unseres Techniker Workshops
SchulungsortARCADEON, Lennestr. 91, 58093 Hagen
Dauer1 Tag, von 9:00 Uhr bis 17:30 Uhr
ReferentToni Grigo, ISL GmbH
Schulungsinhalte 
  • RADIUS
    - MAC-basierendes RADIUS (MAB)
    - EAP/802.lX und RADIUS-Cache/Dispatch
    - Zugriff von mobilen Geräten über WLAN
  • Port Scans/OS Fingerprinting/ Schutz vor MAC-Spoofing
  • Endpoint/ WMI
  • Gästeticket-System mit Selbstregistrierung
    - Captive Portal mit verteiltem Firewall System
  • Die Cluster-Lösung
 
Termin06.02. / 26.06. / 23.10.2019
 zur Anmeldung